Kurt Tischhauser

Tischhauser Kurt

Kurt Tischhauser ist Allgemeinarzt FMH, widmet sich seit 20 Jahren der biologischen Medizin und hat seit 1998 in der Paracelcus Klinik Lustmühle eine Praxis, Spezialgebiet Umweltmedizin. Als Referent ist er für die Internationale Gesellschaft für Homotoxikologie, Ceres Heilmittel und Burgerstein unterwegs und unterrichtet als Dozent an der Schule für angewandte Naturheilkunde.

Ausbildungen

  • zum FMH Allgemeine Innere Medizin
    Chirurgie (Spital Bülach und Grabs)
    Gynäkologie/Geburtshilfe (Limmattalspital)
    Innere Medizin (Regionalspital Wädenswil)
    Rheumatologie (Stadtspital Triemli)
  • 13 Jahre Allgemeinpraxis in Wädenswil mit Weiterbildung in
    Chinesischer Medizin (Schmerzklinik Basel)
    Homöopathie (schweiz. Ärztegesellschaft für H.)
    Manuelle Medizin (schweiz. Gesellschaft für Manualtherapie)Bioresonanz (schweiz. Ärztegesellschaft für Bioresonanz)Orthomolekularmedizin (Antistress AG Burgerstein)
  • 1996/97 Nachuniversitärer Kurs für Umweltmedizin (Hochschule Luzern) mit 20 Lernmodulen
  • Seit 1998 Praxis an Paracelsus Klinik Lustmühle, Niederteufen – Leitender Arzt medizinische Abteilung
  • Basiskurs 1 SVEB (Erwachsenenbildung) absolviert für Dozententätigkeit
  • Regelmässige Bestätigung der SGAM Fortbildung betreffend FMH Titel

 

Seminare mit Kurt Tischhauser

SeminarDatumTyp
Bioregulatorische Medizin – Homotoxikologie31.03.2017 und 01.04.2017Naturheilkunde
Herz und Kreislauf15.09.2017Naturheilkunde
Praxisfälle16.09.2017Naturheilkunde